Favicon
https://www.granitzl.at

Ein Paradies auf 1.500m Seehöhe

Unsere Alm (Kirchneralm) liegt auf 1.500m Seehöhe im Znachtal,

einem Seitental des Weisspriachtales.

 

Grillen auf der Kirchneralm

Im Sommer veranstalten wir wöchentlich einen Almausflug mit unseren Hausgästen. Nach dem Frühstück fahren wir zur Alm, fangen dort Wildsaiblinge aus einem der 5 Teiche und grillen diese vor der Hütte. Nach einem gemütlichen "Kaffee und Kuchen" kehren alle wieder zum Granitzl zurück. Zum Abschluss gibt es noch ein gutes Schnapserl, welcher zu so einem Almausflug natürlich nicht fehlen darf!

Wildsaiblinge

Für unseren Hotelbetrieb züchten wir Wildsaiblinge in 5 verschieden grossen Teichen. Unsere Hausgäste kommen 1 bis 2 x die Woche in den Genuss diesen super schmackhaften Saibling zu probieren! Entweder am Freitag beim Abendmenü oder auf der Alm beim Grillen. Warm geräuchert - ein Gedicht...

Gerne verkaufen wir die Wildsaiblinge auf Wunsch auch so zum Mitheimnehmen - natur oder geräuchert!

Eine Besonderheit - der Stör

Der Stör auf unserer Alm - ein Experiment. Sie haben einen beruhigenden Einfluss auf die Saiblinge und reinigen nebenbei noch den ganzen Teich von Algen.

Ursprünglich für die Pfanne gedacht bereichern Sie nun unsere Almteiche!

Isländerzucht

Da Peter`s Vater eine Isländerzucht hatte, ist Peter mit Isländern aufgewachsen & führt diese nun in seinem Sinne weiter. Die Fohlen wachsen mit ihren Müttern gemeinsam im Herdenverband auf. Sie verbringen den  Sommer auf  unserer Alm und erwerben hier eine besondere Trittsicherheit. Das weitläufige Gelände ist für die körperliche Entwicklung sehr gut. Im Winter sind die Pferde in großzügigen Offenställen mit Auslauf untergebracht.